Forschungsdatenbank

Projektübersicht
Login
Suche

Christen

Fakultäten » Philosophische Fakultät » Deutsches Seminar » Nordistik » Prof. Dr. Klaus Müller-Wille » Christen

Completed research project

Title / Titel Rural regions and small towns in contemporary Scandinavian literature
PDF Abstract (PDF, 14 KB)
Original title / Originaltitel Literarisches Laboratorium – Provinzdarstellungen in der skandinavischen Gegenwartsliteratur
Summary / Zusammenfassung In der skandinavischen Gegenwartsliteratur lässt sich seit den Neunzigerjahren des letzten Jahrhunderts eine vermehrte Hinwendung zu Darstellungen der Provinz konstatieren. Eine Auseinandersetzung mit dieser Tendenz hat vereinzelt auch in den skandinavistischen Literatur- und Kulturwissenschaften Einzug gehalten, eine umfangreiche Untersuchung von Provinzdarstellungen in der neusten skandinavischen Literatur steht jedoch bis anhin noch aus – eine Forschungslücke, die dieses Projekt füllen soll.

Ausgehend von der Annahme, dass die Provinz in der zeitgenössischen Literatur Skandinaviens weder zufälligen Schauplatz noch rein atmosphärische Kulisse bildet, werden in dieser Studie unterschiedliche Provinzmodellierungen untersucht. Im Zentrum des Interesses stehen Fragen nach spezifischen Textverfahren, neuen narrativen Strategien sowie poetologischen Implikationen bei der literarischen Konstituierung der Provinz. Mittels exemplarischer Analysen ausgewählter Prosawerke wird dabei die These verfolgt, die Provinz in der skandinavischen Gegenwartsliteratur bilde ein Experimentierfeld, um literarische und ästhetische Verfahren auszubilden, weiterzuentwickeln und zu hinterfragen.

Nicht zuletzt sollen mit diesem Projekt aber auch die Relevanz und das Potential der skandinavischen Gegenwartsliteratur im Rahmen der literaturwissenschaftlichen Forschung ausgelotet werden.
Keywords / Suchbegriffe Contemporary literature, Scandinavia, Topography, Rural regions, Gegenwartsliteratur, Skandinavien, Provinz, Provinzliteratur,
Project leadership and contacts /
Projektleitung und Kontakte
MA Nathalie Christen (Project Leader) nathalie.christen@ds.uzh.ch
Funding source(s) /
Unterstützt durch
Universität Zürich (position pursuing an academic career)
 
Duration of Project / Projektdauer Mar 2014 to Dec 2016