Forschungsdatenbank

Projektübersicht
Login
Suche

Müller-Wille

Fakultäten » Philosophische Fakultät » Deutsches Seminar » Nordistik » Prof. Dr. Klaus Müller-Wille » Müller-Wille

Current research project

Title / Titel Asger Jorn as a book artist
PDF Abstract (PDF, 14 KB)
Original title / Originaltitel Asger Jorn als Buchkünstler
Summary / Zusammenfassung Obwohl der dänische Künstler Asger Jorn im Verlaufe seines Lebens zahlreiche Bücher, Manifeste und Essays publiziert, liegt bislang noch keine umfangreicher Studie zu seiner Buchkunst vor. Dabei geht das Projekt von der These aus, dass sich Jorns Buchkunst vor allem durch ihr theoretisches Potential auszeichnet. Dies heisst, dass Jorns Bücher in Relation zu seinen semiotischen, kulturanthropologischen, situtationistischen (performativitätstheoretischen) und philosophischen Essays analysiert werden sollen. Da diese theoretischen Überlegungen immer in einem Spannungsverhältnis zu dem spezifischen Textdesign stehen, das Jorn verwendet, nimmt die spezifische Gestaltung der Bücher, die von Fragen der Typographie und Illustration bis hin zur Materialität der verwendeten Papiersorten reicht, letztendlich eine epistemologische Funktion ein.
Das Projekt, zu dem schon eine Reihe von Artikeln erschienen sind, soll mit einer Monographie abgeschlossen werden.
Publications / Publikationen Müller-Wille, Klaus (2009). CoBrA und Fin de Copenhague: Strategien kultureller Dekapitation im Umfeld Asger Jorns. Deshima: Revue française des mondes néerlandophones, Hors-Sér:153-182.

Müller-Wille, Klaus (2011). Edda und Avantgarde – Asger Jorns vergleichender Vandalismus. In: Schulz, Katja. Eddische Götter und Helden. Milieus und Medien ihrer Rezeption. Heidelberg: Winter, 59-96.

Müller-Wille, Klaus (2013). Prophetische Harfen, analphabetischer Illettrismus und Gastrophonie. Asger Jorn und die Dinglichkeit der Sprache. Figurationen: Gender - Literatur - Kultur, 14(2):101-115.

Müller-Wille, Klaus (2014). Fra Skriftbilleder til vild bogarkitektur. Asger Jorns tidlige bog-kunst (1933-1952). In: Aagesen, Dorthe; Brøns, Helle. Asger Jorn – Rastløs Rebel. Kopenhagen: s.n., 94-109.

Müller-Wille, Klaus (2015). From Imaginary Exhibitions to Urban Book Spaces - Asger Jorn and Le Corbusier as Architects of the Book. In: Baumeister, Ruth. What Moves Us? Le Corbusier and Asger Jorn in Art and Anrchitecure. Zürich: Scheidegger & Spiess, 88-93.

Müller-Wille, Klaus (2017). Ad marginem - Halldór Laxness und Asger Jorn im Dialog. In: Müller-Wille, Klaus; Heslop, Kate; Richter, Anna Katharina; Rösli, Lukas. Skandinavische Schriftlandschaften : vänbok till Jürg Glauser. Tübingen: Narr Francke Attempto Verlag, 283-288.

Project leadership and contacts /
Projektleitung und Kontakte
Prof. Dr. Klaus Müller-Wille (Project Leader) klaus.mueller-wille@ds.uzh.ch
Funding source(s) /
Unterstützt durch
No project-specific funding
 
Duration of Project / Projektdauer Jul 2013 to Jul 2019