Forschungsdatenbank

Projektübersicht
Login
Suche

Walthert

Fakultäten » Theologische Fakultät » Religionswissenschaftliches Seminar » Prof. Dr. Dorothea Lüddeckens » Walthert

Completed research project

Title / Titel Religious rituals and the social order
PDF Abstract (PDF, 14 KB)
Original title / Originaltitel Religiöse Rituale und soziale Ordnung
Summary / Zusammenfassung Das Projekt formuliert eine praxistheoretische Perspektive auf religiöse Rituale, die als Grundlage für die Erarbeitung einer soziologischen Systematik dient, mit der die Rolle religiöser Rituale in modernen Gesellschaften analysiert werden kann. Ausgangspunkt für diese Problemstellung stellt das Werk "Die elementaren Formen des religiösen Lebens" Emile Durkheims dar, der darin zeigte, wie bei den Aborigines aus religiösen Ritualen soziale Solidarität hergestellt wird. Ob diesen Ritualen in modernen Gesellschaften dieselbe Funktion zukommt, beantwortete Durkheim nicht schlüssig, die Frage steht seither jedoch im Zentrum der Religionssoziologie und führte zu zahlreichen Beantwortungsversuchen in den letzten 100 Jahren. Über die Rekapitulation dieser Versuche, den Anschluss an Praxis- und Systemtheorien sowie die Aufgliederung der Problemstellung in die Ebenen Situation, Gemeinschaft und Gesellschaft wird im Projekt ein theoretisch und empirisch informierter Rahmen erstellt, der einen Beitrag zur Beantwortung der Frage nach der Rolle von Religion in der Moderne leistet.
Project leadership and contacts /
Projektleitung und Kontakte
Dr. phil. Rafael Walthert (Project Leader) rafael.walthert@uzh.ch
Funding source(s) /
Unterstützt durch
Universität Zürich (position pursuing an academic career)
 
Duration of Project / Projektdauer Jul 2010 to Dec 2013